[
  • Kinder-Verein für Eltern, Erzieherinnen und Pädagogen
  • Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 14:31

Das Thema


Lösungsorientierte Elternarbeit

 Dieses Thema ausdrucken

Kinder Verein


Kinder-Verein
Dein Kinder-Verein

Kinder-Verein | Fortbildung

Lösungsorientierte Elternarbeit

Fortbildungsmöglichkeiten

Lösungsorientierte Elternarbeit

Beitragvon Oliver » Do 6. Sep 2012, 13:46

Veranstaltungstyp Seminar
Kosten 145 €
Info "Mit Lust und Liebe sein Werk anpacken, macht frei von allem Zweckzwickzwacken" (Richard Dehmel)

Mit Eltern im Gespräch sein erfordert von uns zweierlei: Eine Grundhaltung, mit der wir zum Ausdruck bringen, dass Eltern für ihr Kind eine einmalige Bedeutung haben. Immer weider machen wir deutlich, dass ihr Wissen um das Kind, ihre Gefühle und Erfahrungen, die Gestaltung der Bindung und Beziehung und ihre Lebensweise Dreh- und Angelpunkt für Entwicklungsimpulse sind.
Und: Kommunikative Fertigkeiten, die uns ermöglichen den Rahmen für ein Gespräch entsprechend dem Kontext klar zu vereinbaren und das Miteinandersprechen produktiv zu gestalten. So kann es im Austausch oder in der Beratung ausgehend von den Fähigkeiten und Möglichkeiten aller gelingen, über die Veränderung von Sichtweisen neue Handlungsmöglichkeiten zu entdecken.

Es werden ausgewählte Methoden und Erfahrungen aus der systemisch-lösungsorientierten Beratung vorgestellt.

INFO
Institut für Fortbildung und Beratung
Adresse Hagenauer Straße 26
28211 Bremen
Bremen

Telefon 0421/3499247
Fax 0421/3477967
E-Mail post@info-in-bremen.de
www.info-in-bremen.de
Ansprechpartner Christian Uhlig
Info Das Institut für Fortbildung und Beratung - INFO bietet seit vielen Jahren Fortbildungen über die Entwicklung von Kindern (und Erwachsenen) und deren Förderung an. Die ReferentInnen des Stammteams kommen aus der pädagogischen und therapeutischen Praxis, ebenso wie GastreferentInnen aus dem In- und Ausland. Sie alle eint der Gedanke, dass wirkliche Entwicklung nicht antrainiert werden kann, sondern sich im handelnden Dialog mit der dinglichen Umwelt und den Mitmenschen vollzieht. Die Beziehung zum Kind wird vom Respekt vor der Einzigartigkeit des Menschen getragen. Im Mittelpunkt des Programms stehen Kurse zur
- Entwicklungsbegleitung (Grund- und Aufbaustufe)

Weitere Angebote gibt es zu den Themen
- Das Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom mit und ohne Hyperaktivität
- Psychomotorik
- Arbeit am Tonfeld und kunsttherapeutische Ansätze
- Sprache und Sprechen
- Arbeit mit Eltern und Familien
...

Das Gesamtprogramm kann im Internet eingesehen oder als Broschüre angefordert werden.
Benutzeravatar
Oliver
Moderator||
Moderator||
Mitglied
Mitglied

 
Beiträge: 2558
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 20:05
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Geschlecht: Mann


ZEIGE DEINEN FREUNDEN AUF FACEBOOK DIE THEMEN, DIE DU DIR AUF
KINDER-VEREIN.ORG ANSIEHST!

Zurück zu Fortbildung


 Ähnliche Themen   Autor   Antworten   Zugriffe 
Elternarbeit in der Gesundheitsförderung

in Baden-Württemberg

Oliver

0

2060


Moderator: Kinder-Verein Moderatoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 240 Besuchern, die am Fr 27. Sep 2013, 18:25 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Foren-Übersicht Foren-Übersicht - Kinder-Verein Kinder-Verein Foren-Übersicht - Kinder-Verein Fortbildung